Plakat Kurt Wagner

03.03.-18.03.2018 Kurt Wagner “Urbanitäten – Häuserleben”

Kunstsalon, Marktstr. 6, 1. Etage, 83646 Bad Tölz

Der Sachsenkamer Kurt Wagner stellt im Kunstverein Tölzer Land seine Aufnahmen städtischer Szenerien aus, entnommen aus seinen Zeichenskizzen in Landschaft und städtischen Plätzen.

Die in Öl, Acryl und Aquarell gemalten Bilder in z.T. großen Formaten stellen neben Anderem wieder Plätze in München dar; phantastische Häusergesellschaften führen ein geheimnisvolles Eigenleben.

Kurt Wagners künstlerischer Werdegang beginnt in den 70er Jahren als Autodidakt (er ist Bauingenieur) und entwickelt sich in intensiver Zeitfolge auf zahlreichen Ausstellungen u.a. in München und Tölz bis zu einem akademischen Studium mit Diplom-Abschluß in Malerei und Graphik.

Kurt Wagner erhält seine Motive auf Reisen und Wanderungen in Natur und Ortschaften in naher und weiter Umgebung.

Es sind vor allem die stillen und verschwiegenen Einblicke, die ihn reizen; in der Entstehung des Werkes formt sich jedoch eine Dynamik, eine Unruhe, die die Phantasie des Betrachters in Bewegung versetzt, die ihm einen eigenen Dialog mit dem Werk ermöglicht. „Beim Malen habe ich das Gefühl, als ob ich in einem spannenden Roman läse“ – diese Haltung möchte Wagner, der mit den Bildern Geschichten erzählen will, auch dem Besucher beim Anschauen der Werke vermitteln.

Vernissage:
Samstag, 03.03.2018, 19 Uhr

Finissage:
Sonntag, 18.03.2018

Öffnungszeiten
Freitag, Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.
Viele Grüsse,
Der Vorstand