Plakat Ansgar Skiba

07.07.-22.07.2018 Ansgar Skiba “Farbströme – Landschaften und Gärten”

Kunstsalon, Marktstr. 6, 1. Etage, 83646 Bad Tölz

Der in Düsseldorf lebende Zeichner und Maler Ansgar Skiba befasst sich seit Jahrzehnten mit dem Thema Natur. Die bildfüllend dargestellten Motive von Gletschern, Wellen, Seen und Gebirgslandschaften verwandeln Naturenergie in Farbenergie und schildern gleichzeitig die verschiedenen Zustände des Lebenselixiers Wasser. Das Fließen eines Gletschers oder die schäumende Meeresbrandung werden durch die farbintensive, haptische Malerei für den Betrachter hautnah erlebbar. Pastose, reliefartige Kaskaden- und Kurvenformen lassen den Eindruck von kraftvoller Bewegung und intensivem Erleben entstehen. Seine Motive findet er häufig bei Besuchen im Tölzer Land.

Parallel beschäftigt sich Ansgar Skiba auch leidenschaftlich mit Gärten und Pflanzen. Auch hier geht es um den Wandel, das Werden und Vergehen von Natur, welche in reliefartigen, farbintensiven Bildern dargestellt werden.
Ansgar Skiba ist durch seine zahlreichen Ausstellung bekannt und wurde in der Kunstzeitschrift KUNST & MATERIAL der Firma Boesner proträtiert: http://www.ansgarskiba.com/assets/ansgar-skiba-k%c3%bcnstlerportrait.pdf

Ansgar Skiba zeichnend am Walchensee

http://www.ansgarskiba.com

Vernissage:
Samstag, 07.07.2018, 19 Uhr

Öffnungszeiten
Freitag, Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr.

Der Künstler ist am 08.07. und 22.7.2018 während der Öffnungszeiten anwesend.

Der Kunstverein TölzerLand e.V. lädt alle Mitglieder und Kunstinteressierten zur Ausstellung ein.
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.
Viele Grüsse,
Der Vorstand

Impressionen von der Ausstellung